• Festtags-Logo
  • Fotocollage Filmbilder (c) WBI
  • Fotocollage Filmbilder (c) WBI
  • Wallonie-Brüssel in der Welt

Online-Filmfestival preisgekrönter Filme aus Wallonie-Brüssel 21-09-2020 bis 21-10-2020

Wallonie-Brüssel International und Wallonie-Brüssel Images, in Zusammenarbeit mit Les Magritte du Cinéma, möchten gemeinsam mit Ihnen das 10jährige Bestehen der Magritte Filmpreise anhand von 15 preisgekrönten Filmen (5 Spielfilme, 5 Dokumentarfilme und 5 Kurzfilme) aus den verschiedenen Jahrgängen feiern. Anlässlich der Feierlichkeiten der Föderation Wallonie-Brüssel und der Wallonie im September, stellen wir vom 21. September bis 21. Oktober diese Filme gratis auf unserer Plattform für Sie zur Verfügung, auf der ganzen Welt und für maximal 1.000 Zuschauer pro Film (territoriale Einschränkungen sind möglich). Mehr Informationen dazu finden Sie in der Sparte Aktuelles.

Das sind die Filmtitel, auf die Sie sich schon freuen können: (CM Kurzfilm; DOC Dokumentarfilm; LM Spielfilm)

CM Matriochkas von Bérangère Mc Neese

CM Le plombier von Méryl Fortunat-Rossi et Xavier Seron

CM La foire agricole von Stéphane Aubier et Vincent Patar

CM Dernière porte au Sud von Sacha Feiner

CM Dimanches von Valéry Rosier

DOC Ni juge ni soumise von Jean Libon et Yves Hinant

DOC Burning Out von Jérôme Le Maire

DOC Mon nom est clitoris von Daphné Leblond & Lisa Billuart Monet

DOC En bataille, portrait d’une directrice de prison von Eve Duchemin

DOC L'homme qui répare les femmes von Thierry Michel

LM L’étrange couleur des larmes de ton corps von Hélène Cattet & Bruno Forzani

LM Keeper von Guillaume Senez

LM Tous les chats sont gris von Savina Dellicour

LM Géants von Bouli Lanners

LM A perdre la raison von Joachim Lafosse

Kontakt: 
Susanne Debeolles, Vertretung der DGCFRW
Adresse: 
online